Panorama

Bewaffneter in den USA schießt sechs Polizisten an

Philadelphia (dpa) - In den USA hat ein unbekannter Bewaffneter das Feuer eröffnet und mindestens sechs Polizisten angeschossen. Die Lage in Philadelphia sei noch nicht unter Kontrolle und niemand solle sich dem Tatort nähern, warnte die Polizei auf Twitter. «Der Verdächtige feuert noch», schrieb ein Polizeisprecher. Fernsehbilder zeigen einen Großeinsatz der Polizei mit Dutzenden Beamten, darunter auch schwer bewaffnete Spezialkräfte in Schutzkleidung. Den Berichten zufolge verbarrikadierte sich der Schütze in einem Haus. Eine Anwohnerin sagte dem Sender 6ABC, sie habe mindestens 100 Schüsse gehört.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
TIPPSPIEL-ANMELDUNG
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.