Panorama

Belgier Teuns gewinnt erste Bergetappe der Tour de France

La Planche des Belles Filles (dpa) - Dylan Teuns hat die erste Hochgebirgsetappe der 106. Tour de France gewonnen. Der Belgier siegte auf dem sechsten Teilstück nach 160,5 Kilometern von Mülhausen nach La Planche des Belles Filles mit elf Sekunden Vorsprung vor dem Italiener Guilio Ciccone. Die deutsche Rundfahrt-Hoffnung Emanuel Buchmann erreichte als Achter mit einem Rückstand von 1:51 Minuten auf den Sieger das Ziel. Das Gelbe Trikot des Gesamtersten verlor der Franzose Julian Alaphilippe an Trek-Segafredo-Profi Ciccone.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS
ALLE INFOS ZUR WAHL
Anzeige

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.