Panorama

Angreifer hatten Zugang zu Daten bei Microsofts Web-Mail

Redmond (dpa) - Unbekannte Angreifer haben sich Zugang zu einigen Daten bei einem Teil der Nutzer von Microsofts Web-Mail-Diensten verschafft. Auf Inhalte der Mails konnten sie nicht zugreifen, betonte der Software-Konzern. Die Eindringlinge hätten aber E-Mail-Adressen, mit denen man kommunizierte, die Überschriften von Mails sowie Ordner-Namen einsehen können. Wie viele Nutzer betroffen sind ist unklar. Die Angreifer seien über gestohlene Zugangsdaten eines Kundenservice-Mitarbeiters ins System gekommen, heißt es in einer E-Mail an betroffene Nutzer.

Kommentare
FOLGEN SIE UNS

KONTAKT ZU UNS

Sie ziehen um oder es gibt Probleme bei der Zustellung? Dann finden Sie Hilfe in unserem Servicebereich

Zum Servicebereich

Sie möchten direkten Kontakt zu einer Abteilung aufnehmen oder haben Anregungen? Dann finden Sie im Kontaktbereich die passende Adresse

Zum Kontaktbereich

AM SEEHAFEN

DER EZ-PODCAST

Aktuelles und Hintergründiges aus Emden und umzu.


Anzeige