Die Polizei in Hildesheim sucht den Eigentümer eines Gebisses. Symbol-Foto: Daniel Maurer

Gebiss bei Vatertagstour verloren - Polizei sucht Eigentümer

Eine 74-Jährige hatte das Gebiss am Morgen nach dem Vatertag in ihrem Garten in Groß Förste gefunden.

Der EWE-Aufsichtsrat wählt einen neuen Vorsitzenden. Foto: Carmen Jaspersen

Update: Ex-Landrat Bramlage wurde gewählt

Der frühere Chef der Verwaltung des Landkreises Leer ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der EWE.

Raser flieht vor der Polizei und verunglückt

Nach Polizeiangaben raste der Mann in der Nacht zu Mittwoch in einem gestohlenen Wagen mit rund 200 Stundenkilometern durch die Braunschweiger Innenstadt.

Der Seenotkreuzer Hermann Helms wird außer Dienst gestellt. Foto: DGzRS

Die "Hermann Helms" wird verkauft

Der Seenotrettungskreuzer geht nach 32 Einsatzjahren außer Dienst. Der Nachfolger wird am 10. Juni im Cuxhavener Fährhafen getauft.

Die in der Ergometerklasse lernenden Schüler beteiligten sich aktiver am Unterricht und könnten Stress sinnvoll abreagieren, sagt der Projektleiter. Foto: Ingo Wagner

Bremer Schüler lernen auf einem Ergometer

Die Schüler beteiligten sich aktiver am Unterricht und könnten Stress sinnvoll abreagieren, sagt der Projektleiter.

Als Alternative zum konfessionellen Religionsunterricht will Niedersachsen im kommenden Schuljahr das Fach Werte und Normen an zehn Grundschulen testen. Foto: Peter Steffen

Ein Ersatzfach für Religionsunterricht

Niedersachsen erwägt die Einführung eines neuen Fachs in seinen Grundschulen. Zunächst soll es einen einjährigen Testlauf an einem knappen Dutzend Einrichtungen geben.

300 000 Euro Schaden bei Hausbrand

Das Gebäude konnte von den Bewohner rechtzeitig verlassen werden. Die Brandursache ist noch unklar.

58-Jähriger vermutlich von seinem Sohn erstochen

Der 18-Jährige steht unter dringenden Tatverdacht am Donnerstag seinen Vater ermordet zu haben.

Foto: Malte Christians

Zahl der Verkehrstoten leicht gesunken

In den ersten drei Monaten sind auf Niedersachsens Straßen weniger Menschen ums Leben gekommen als im Vorjahreszeitraum.

Der britische Schauspieler Sir Roger Moore, bekannt unter anderem als "James Bond", ist tot. Foto: Rolf Vennenbernd

„James Bond“-Darsteller Roger Moore ist tot

Er prägte die Rolle des „James Bond“ und erlangte mit Fernsehserien wie "Die 2" große Beliebtheit. Nun ist der Schauspieler Roger Moore im Alter von 89 Jahren gestorben.